RENATE ABEL

Praxis für Körperpsychotherapie

Frauengruppe

DOROTHEE JOACHIM

Pigmente und Acryl auf Holz 2004 #13.04 - 9  C

In dieser Gruppe nehmen wir die Spur zu den Wurzeln unserer Lebendigkeit und Lebensfreude auf.

 

Eine verlässliche Gemeinschaft von Frauen bietet Zeit und Raum, sich wahrzunehmen und zu wachsen.

 

In einer Atmosphäre von Geborgenheit und Vertrauen können wir uns tiefer auf unser "So - Sein" einlassen: klar spüren, wer wir sind, was uns einschränkt und zurückhält, was uns fehlt, was uns gut tut, was wir wünschen und ersehnen.

Durch Wahrnehmungsübungen und Massagen lernen wir unseren Körper und unsere Gefühle stärker zu spüren.

 

Dies ist die Fährte zu einem tiefen Gefühl von Lebenslust. Dies auszudrücken und zu leben, dafür wollen wir Wege suchen.

 

Durch Gruppen- und Partnerinnenübungen, durch Reflexion im Gespräch, sowie durch therapeutische Einzelarbeiten soll jede Frau unterstützt werden, alte Ängste loszulassen und Neues auszuprobieren. Hierbei auftauchende Widerstände versuchen wir in ihrer Funktion für unser Leben zu verstehen. So können wir uns mit allen Unzulänglichkeiten liebevoll annehmen, aber auch ermutigen, überholte Lebensmuster schrittweise zu verändern.

Das Ziel ist es, die eigene Heilungskraft und das eigene Potential an Lebenskraft weiter zu entfalten. Wir wollen den Strom der Lebensenergie und Liebe in uns deutlicher spüren und fließen lassen.

 

Zu dieser Gruppe lade ich Frauen ein, die Kontakt zu anderen Frauen knüpfen wollen, ihren Körper bewusster spüren möchten, Trauer und Freude, Angst und Wut miteinander teilen wollen, sich in der Krise befinden, neue Wege suchen, Lust haben, ihre Kräfte zu entfalten oder die neugierig sind auf >Biodynamik<.

Diese Gruppe ist konzipiert für fortlaufende Abende und/ oder Wochenenden.

 

Ich freue mich über Anfragen.