RENATE ABEL

Praxis für Körperpsychotherapie

RENATE ABEL

  Jahrgang 1953

 

- Heilpraktikerin (Psychotherapie)

- Biodynamische Grundausbildung am Gerda Boyesen Institut

- Biodynamische Weiterbildung an der Europäischen Schule

  für Biodynamische Psychologie und Erogenetik (E.S.B.P.E.)

- 5 Jahre Assistenz in einer Ausbildungsgruppe der E.S.B.P.E.

- Advance Training bei der E.S.B.P.E.

- Craniosacraltherapie-Ausbildung bei Emily Derr

- Fachfortbildung "Deep Draining" nach Gerda Boyesen bei Dorothea Mathews,

  Institut für Körper-Psychodynamik

- Geburtsarbeit “Birth Release” bei Ebba Boyesen

- Geburtsarbeit bei Franz Renggli

- Fortbildung in prä- und perinataler Psychologie ippe.info

  Foundation Course bei Karlton Terry

  Intermediate-Course mit Karlton und Kathryn Terry

- Prä- und perinatale Traumaarbeit mit William Emerson

- Weiterbildung "Essentielles Theater" bei Lothar Hahn

- "Essential Movement" bei Emer Heavey seit 2010

- Seminare und Erfahrungen im Bereich Sterbebegleitung

- langjährige Meditationspraxis (u.a. Zenith Institute)

- buddhistische Praxis im Tara-libre-Mandala  und Nyingma-Zentrum

- 20jährige Berufserfahrung als Lehrerin, davon 6 Jahre als

  Beratungslehrerin in der Einzelfallhilfe und Systemberatung

- Einzel- und Gruppenarbeit seit 1994

- Drei erwachsene Kinder, ein Enkelkind

- Mitglied in der Gesellschaft für Biodynamische Psychologie (GBP e.V.)

- Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Körperpsychotherapie (DGK, deutsche Sektion

  der European Association for Bodypsychotherapy - EABP)

- Mitglied der Internationalen Gesellschaft für Prä- und Perinatale Psychologie und Medizin